Gedicht Hektik Kinder

Angaben im Sinne der Barrierefreiheit: Das Hintergrundbild zeigt eine graue Blüte, auf der ein (farbiger) Marienkäfer krabbelt.

 

Text:

In der Hektik

Während dein Stakkato
in meinem Kopf hämmert,
was mir in den Blick fiel
auf nimmerwehr wegdämmert,
der Luftzug deiner Worte
zischt wie eine Schlange,
fragst du mich schon wieder:
„Ja, brauchst du denn noch lange?“

Und neben mir, ganz leise,
verblasst der Augenblick.
Wollt ein schöner werden,
schad‘ um das kleine Glück!

 

 

In der Hektik (Gedicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.