Gedicht Selbstzweifel

 

Deine Zweifel an dir selbst

Hör auf an dir zu zweifeln,
es bringt dir doch auch nichts,
wenn du dich immer fragst,
was falsch und richtig ist.

Achte nicht auf ihre Blicke,
interpretier nicht zu viel rein.
Was andre über dich denken,
kann dir völlig egal sein.

Vielleicht ist es ja auch so,
dass du für sie gar nicht falsch bist,
sondern das, was dich blockiert
nur deine eigene Meinung ist.

Steh zu dem, was du tust,
hör auf dich, fasse Mut,
steck dich nie in Schubladen rein,
sondern trau dich, du zu sein.

 

Angaben im Sinne der Barrierefreiheit: Das Hintergrundbild zeigt einen Maschendrahtzaun, hinter dem Blumen wachsen.

Deine Zweifel an dir selbst (Gedicht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.